index.php

Aus dem Programm

loop-article.php

Precision Farming: Technologiesprung in der Landwirtschaft

[08.05.2019] Landwirtschaft ist längst innovativ, digital und für die Zukunft gerüstet: Precision Farming, Smart Farming, Digital Farming oder Farming 4.0 sind Begriffe, über die derzeit öffentlich viel diskutiert wird. Innovative Technologien und aktuelle Trends in der Landwirtschaft lernten Führungskräfte aus der Ukraine, Belarus und Moldau bei einem Besuch bei RIELA kennen, einem mittelständischen Betrieb für... weiterlesen

loop-article.php

Innovationen als Schritt in die Zukunft

[30.04.2019] Wie Industrie 4.0 bei einem mittelständischen Unternehmen in der Praxis umgesetzt wird, interessierte 17 Führungskräfte aus der Ukraine und Moldau, die im Februar 2019 ins bayerische Wörth zu einem Unternehmensbesuch bei der GEWO Feinmechanik GmbH reisten. Gegründet 1981 als Einzelgesellschaft, arbeiten heute mehr als 360 Mitarbeiter in dem familiengeführten Betrieb. "Es ist wirklich beeindruckend,... weiterlesen

loop-article.php

Felix Solingen: Erfolgsmodell Traditionsunternehmen

[07.11.2018] Der Besuch eines Traditionsunternehmens der deutschen Messerindustrie, die Firma Felix Solingen, stand auf dem Programm einer Gruppe ukrainischer Führungskräfte, die ihre Fortbildung im Frühjahr 2018 bei den Carl Duisberg Centren absolvierte. Felix Solingen GmbH ist eine der ältesten Messer-Manufakturen der Welt. Seit 1790 produziert sie an verschiedenen Standorten im Raum Solingen Messer aus hochwertigen... weiterlesen

loop-article.php

Zu Besuch in der Welthauptstadt der Medizintechnik

Der kleine Ort Tuttlingen in der Nähe des Schwarzwalds ist mit seinen knapp 35.000 Einwohnern wahrscheinlich den meisten Deutschen kein Begriff. Dennoch finden sich hier fast 600 Unternehmen aus der Medizintechnik, welche in vielen Bereichen zu den Weltmarktführern in ihrer Branche gehören. Als Ende 2017 18 MP-Teilnehmer zum Thema Gesundheitswirtschaft in Deutschland zu Gast waren,... weiterlesen

loop-article.php

Gelungenes Feedback: Ergebnisse und Anerkennung am Abschlusstag

Gutes Feedback zu geben ist eine Kunst – das haben auch die 22 ukrainischen Führungskräfte am Abschlusstag ihrer Managerfortbildung in Hamburg gemerkt. Aber auch, wie wichtig die Anerkennung und Wertschätzung ist, die sie dadurch erfahren. Mit viel Engagement verfolgten die Unternehmer während ihrer Fortbildung im Frühjahr 2018 ihre unternehmerischen Ziele. Die Trainingseinheiten zu verschiedenen Managementmethoden,... weiterlesen

loop-article.php

Mehr Licht für unser Leben

Führungskräfte aus Ägypten, Indien, Mexiko, Moldau, Kasachstan, Russland, Ukraine und Usbekistan, die ihre Managerfortbildung bei der Exportakademie Baden-Württemberg in Tübingen absolvierten, besuchten die Firma Herbert Waldmann GmbH & Co. KG in Villingen-Schwenningen, um sich vor Ort ein Bild von der Qualitätssicherung, der Produktentwicklung sowie des Personalmanagements zu machen. Der „Engineer of Light“ steht für innovative... weiterlesen

loop-article.php

Lernen von den Besten

Das deutsche duale Ausbildungssystem in Theorie und Praxis: In diesem Zeichen stand der Besuch der Beruflichen Schule für Holz, Textil und Farbe (G6) und des Möbelherstellers likoo / Möbel in Form GmbH – ein besonderer Programmtag für die ukrainischen, belarussischen und kasachischen Führungskräfte, die im Herbst 2017 zur Managerfortbildung bei der Akademie International in Hamburg... weiterlesen

loop-article.php

Im Dienste der Gesundheit

Deutschland hat eines der besten Gesundheitssysteme der Welt, und die deutsche Gesundheitsbranche genießt hohe internationale Anerkennung. Davon wollte und konnte sich im November 2017 eine MP-Gruppe aus der Ukraine persönlich überzeugen. Die 18 Teilnehmer arbeiten vorwiegend als Ärzte in Krankenhäusern und medizinischen Einrichtungen bzw. als Manager im Gesundheitswesen. Die in Deutschland gesammelten Erfahrungen wollen sie... weiterlesen

loop-article.php

Changemanagement in einem Familienunternehmen mit 230-jähriger Geschichte

Im Juni 2017 besuchten MP-Teilnehmer aus Moldau und der Ukraine, die zur Managerfortbildung bei dem Fortbildungszentrum  trAIDe GmbH/RWTH Aachen zu Gast waren, das mittelständische Familienunternehmen Brohl Wellpappe GmbH & Co. KG in Mayen. Vor über 230 Jahren gegründet, befindet sich das Unternehmen nun in der siebten Generation in Familienbesitz. Die Firma stellt Well- und Vollpappe-Verpackungen... weiterlesen

loop-article.php

Führungskräfte aus der Ukraine bei Wenger Engineering

Das im Jahr 2007 gegründete Ingenieursbüro aus Ulm schaffte es innerhalb weniger Jahre von einem Einmannunternehmen zu einem international aufgestellten Mittelständler mit 30 Mitarbeitern. Von Kalifornien bis Japan werden Unternehmen mit energieeffizienten, technisch zuverlässigen und damit noch marktfähigeren Lösungen im Bereich Thermodynamik, Verfahrenstechnik und CFD-Simulation von Wenger Engineering beliefert. Wie diese Entwicklung möglich war, erfuhren... weiterlesen