index.php

Aus dem Programm

loop-article.php

Zu Besuch in der Welthauptstadt der Medizintechnik

Der kleine Ort Tuttlingen in der Nähe des Schwarzwalds ist mit seinen knapp 35.000 Einwohnern wahrscheinlich den meisten Deutschen kein Begriff. Dennoch finden sich hier fast 600 Unternehmen aus der Medizintechnik, welche in vielen Bereichen zu den Weltmarktführern in ihrer Branche gehören. Als Ende 2017 18 MP-Teilnehmer zum Thema Gesundheitswirtschaft in Deutschland zu Gast waren,... weiterlesen

loop-article.php

Mehr Licht für unser Leben

Führungskräfte aus Ägypten, Indien, Mexiko, Moldau, Kasachstan, Russland, Ukraine und Usbekistan, die ihre Managerfortbildung bei der Exportakademie Baden-Württemberg in Tübingen absolvierten, besuchten die Firma Herbert Waldmann GmbH & Co. KG in Villingen-Schwenningen, um sich vor Ort ein Bild von der Qualitätssicherung, der Produktentwicklung sowie des Personalmanagements zu machen. Der „Engineer of Light“ steht für innovative... weiterlesen

loop-article.php

B2B Forum mit Führungskräften aus Mexiko

Kooperationsbörsen im Rahmen des MP erweisen sich stets als eine besonders effektive Maßnahme, um den Wissenstransfer und die Anbahnung von Geschäftsbeziehungen mit deutschen Unternehmen anzukurbeln. Ähnlich wie auf einer Messe haben die Teilnehmer die Möglichkeit, in kurzer Zeit eine Bandbreite an deutschen Unternehmen kennenzulernen und sich persönlich über potentielle Geschäfte auszutauschen. So veranstaltete die TÜV... weiterlesen

loop-article.php

Vakuumtechnologie: Zu Besuch beim Marktführer

1910 von Johannes Schmalz gegründet, befindet sich das gleichnamige Unternehmen seither in Familienhand – mittlerweile in der dritten Generation. Als der elektrische Rasierapparat nach dem Zweiten Weltkrieg den Markt eroberte, gab die Schmalz GmbH ihr Rasierklingengeschäft auf und fokussierte sich auf Ausrüstung für Transportgeräte, die im Agrar- und Industriesektor eingesetzt werden. Schließlich entwickelte sie sich... weiterlesen

loop-article.php

Deutsches Energie-Know-how auf drei Kontinenten

Länder in Osteuropa, Afrika und Lateinamerika werden künftig von den neuen Erkenntnissen und Erfahrungen profitieren, die 17 Führungskräfte in Sachen Energieeffizienz in der Industrie von ihrem vierwöchigen Aufenthalt im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms bei der GICON®-InTraBiD GmbH mit nach Hause bringen. Eine Station der Teilnehmer aus Ägypten, Mexiko, Moldau, Russland und der Ukraine war die Werksbesichtigung... weiterlesen

loop-article.php

„Lessons learned“ für mehr Effizienz in mexikanischen Projekten

„All die Kenntnisse, die wir jetzt haben, können gut investiert werden und bei unseren Zielen helfen: nämlich einzukaufen, zu verkaufen – eben Geschäfte mit Deutschland machen.“ Mit seinen Worten bringt der mexikanische Logistiker Josef Modlmayer auf den Punkt, wie sich in den vergangenen vier Wochen Kompetenzen der MP-Teilnehmer entwickelt oder vertieft haben. Der Generalmanager des... weiterlesen

loop-article.php

„Fit für das Mexikogeschäft“ startet in Kürze

Das MP mit Mexiko entwickelt sich rasant. Erst seit drei Jahren ist das lateinamerikanische Land Partner des BMWi-Programms. Noch nicht einmal zwei Jahre ist es her, dass die bilaterale Zusammenarbeit durch ein Memorandum of Understanding in Köln besiegelt wurde. Und nun – knappe anderthalb Jahre später – der nächste Schritt: Deutsche Unternehmer können bald an... weiterlesen

loop-article.php

Qualitätsmanagement für Sanddorn

Ausgerechnet um Sanddorn – in Mexiko eine gänzlich unbekannte Beere – drehte sich alles für mexikanische Führungskräfte, die Ende September 2015 im Rahmen des MP das Unternehmen Christine Berger GmbH & Co. KG in Petzow bei Potsdam besuchten. Geschäftsführerin Dorothee Berger, die das Unternehmen in zweiter Generation führt, begrüßte an einem sonnigen Herbsttag die mexikanischen... weiterlesen

loop-article.php

Bergbautechnik in der Nische

Zu Besuch bei Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH in Emsbüren Vor dem Eingang wehen die Flaggen Indiens, der Mongolei, Russlands und Mexikos, für die kirgisische fehlte ein Mast. Mit diesem Empfang begrüßte die Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH MP-Teilnehmer aus eben diesen Ländern im September 2015 zum Firmenbesuch im norddeutschen Emsbüren. Die Manager gehörten zu einer internationalen... weiterlesen

loop-article.php

Gesundheit made in Germany

Eine internationale Managergruppe aus der Gesundheitswirtschaft absolvierte im Sommer 2015 die Managerfortbildung bei Baden-Württemberg International (bw-i). Die 22 MP-Teilnehmer aus Aserbaidschan, Belarus, Indien, Mexiko, Moldau, der Mongolei, Russland, der Ukraine und Vietnam arbeiten als Ärzte oder Manager im Gesundheitswesen und der Medizintechnik. Im Mittelpunkt des Aufenthaltes im Südwesten stand der Besuch des Medical Valley in... weiterlesen