index.php

Aus dem Programm

loop-article.php

Mit Innovationen und Effizienz im Wettbewerb bestehen

[08.07.2019] Wie können kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland trotz hoher Arbeitskosten und Ressourcenmangel im Wettbewerb bestehen? Mit ihren Innovationen, effizienten Prozessen und höchsten Qualitätsansprüchen – wissen 19 vietnamesische Manager nach ihrem vierwöchigen Aufenthalt bei der GICON-InTraBiD GmbH in Dresden. Vielfältige Beispiele dafür hatten die Teilnehmer am Managerfortbildungsprogramm des BMWi „Fit for Partnership with Germany“... weiterlesen

loop-article.php

Partnerschaft mit Kasachstan verlängert

[04.07.2019] Deutschland und Kasachstan arbeiten auch zukünftig im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms zusammen. Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Dr. Ulrich Nussbaum, unterzeichnete mit dem Vizeminister für regionale Entwicklung im Ministerium für nationale Wirtschaft der Republik Kasachstan, Yermek Alpysov, eine Gemeinsame Erklärung über die Fortsetzung des Programms bis 2022. BMWi-Staatssekretär Dr. Ulrich Nussbaum, empfing... weiterlesen

loop-article.php

Tradition trifft auf Digitalisierung

[18.06.2019] Im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms reisten 18 Führungskräfte aus Zentralasien, namentlich Kasachstan, Kirgistan und Usbekistan, anlässlich eines Unternehmensbesuchs ins sächsische Eppendorf. Dort gewährte ihnen die Rülke GmbH einen Einblick in ihre Unternehmensprozesse. Das Familienunternehmen blickt als Hersteller von einzigartigem Holzspielzeug, Halbzeugen und Werbemitteln aus Holz auf eine weit über hundertjährige Tradition zurück. "Der Besuch der... weiterlesen

loop-article.php

Precision Farming: Technologiesprung in der Landwirtschaft

[08.05.2019] Landwirtschaft ist längst innovativ, digital und für die Zukunft gerüstet: Precision Farming, Smart Farming, Digital Farming oder Farming 4.0 sind Begriffe, über die derzeit öffentlich viel diskutiert wird. Innovative Technologien und aktuelle Trends in der Landwirtschaft lernten Führungskräfte aus der Ukraine, Belarus und Moldau bei einem Besuch bei RIELA kennen, einem mittelständischen Betrieb für... weiterlesen

loop-article.php

Innovationen als Schritt in die Zukunft

[30.04.2019] Wie Industrie 4.0 bei einem mittelständischen Unternehmen in der Praxis umgesetzt wird, interessierte 17 Führungskräfte aus der Ukraine und Moldau, die im Februar 2019 ins bayerische Wörth zu einem Unternehmensbesuch bei der GEWO Feinmechanik GmbH reisten. Gegründet 1981 als Einzelgesellschaft, arbeiten heute mehr als 360 Mitarbeiter in dem familiengeführten Betrieb. "Es ist wirklich beeindruckend,... weiterlesen

loop-article.php

Neues MoU mit Vietnam unterzeichnet

[28.03.19] Deutschland und Vietnam verlängern ihre Partnerschaft im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms bis 2021. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichneten Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und und Nguyen Chi Dung, Minister für Planung und Investitionen, am 25. März 2019 in Hanoi. Vietnam ist seit 2008 Partner des Managerfortbildungsprogramm (MP). Seitdem haben mehr als 500 vietnamesische Führungskräfte daran... weiterlesen

loop-article.php

Wie finde ich den richtigen Lieferanten?

[26.03.2018] Russische Delegation zu Besuch bei MULTIPOND in Waldkraiburg Die „Suche nach den richtigen Lieferanten“ führte 20 russische Führungskräfte im Herbst 2018 zur Multipond Wägetechnik GmbH, ein inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen in Waldkraiburg in Oberbayern, das Teil der Unternehmensgruppe ATOMA MULTIPOND ist. Die Firmengruppe mit ihren 230 Mitarbeitern hat über 70 Jahre Erfahrung in der industriellen... weiterlesen

loop-article.php

Belarus verlängert Partnerschaft

[21.02.2019] Auf eine Verlängerung der Partnerschaft im Rahmen des Managerfortbildungsprogramms bis 2021 verständigten sich Deutschland und Belarus. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding (MoU) wurde von Dr. Heinz Hetmeier, Unterabteilungsleiter für Europapolitik im BMWi, und Dmitry Matusevich, stellvertretender Wirtschaftsminister der Republik Belarus, am 21. Februar 2019 in Minsk, unterzeichnet. Seit 2006 ist Belarus Partner des Managerfortbildungsprogramm... weiterlesen

loop-article.php

Zusammenarbeit mit Usbekistan verlängert

[21.01.2019] Deutschland und Usbekistan verlängern ihre Kooperation im Managerfortbildungsprogramm. Die Staatssekretärin im BMWi, Claudia Dörr-Voß, und der stellvertretende Ministerpräsident der Republik Usbekistan, Sukhrob Kholmuradov, unterzeichneten heute in Berlin im Rahmen eines Gesprächs über die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen eine entsprechende Erklärung. Eine weitere Gemeinsame Erklärung schlossen die Partner über eine wirtschaftspolitische Regierungsberatung für Usbekistan ab. Staatssekretärin Dörr-Voß:... weiterlesen

loop-article.php

Arbeitswelt 4.0: digital, innovativ, effizient

[18.12.2018] Die digitale Transformation verändert weltweit nicht nur Gesellschaften, sondern auch die Arbeitswelt. Die zunehmende Automatisierung durch intelligente und miteinander vernetzte Roboter prägen die produzierende Industrie. Von der Effizienz eines der weltweit modernsten Logistiksysteme konnten sich 21 tunesische MP-Teilnehmer überzeugen, die im Mai 2018 mit der TÜV Rheinland Akademie zu Besuch bei der Rittal GmbH... weiterlesen